Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:hi aus stuttgart
nikl
Neuling
Beiträge: 1
Permalink
Beitrag hi aus stuttgart
am 22.11.2016, 00:18
Zitat

hi!
geboren in hessen, jedoch seit '09 in stuttgart unterwegs.
nach abgebrochenem agrarbiologie-studium habe ich die ausbildung zum obstgärtner gemacht (konventionell wirtschaftender betrieb). im letzen halben jahr dieser ausbildung traf mich dann irgendwie der schlag.. ich sah, wie ausbeutung und umweltzerstörung um sich griff. ich sah mich in dieser welt, als zukünftiger landwirt. mir wurde klar, dass ich mitverantwortlich bin, ganz vorn, unmittelbar! es würde an mir liegen in der zukunft für eine lebenswerte(re) welt zu sorgen. ich überwand meine ängste und vorbehalte und beschloss, mit schrittweisem boykott zu versuchen, mich von der tierwirtschaftswelt zu entkoppeln und auch beruflich nach möglichkeiten zu suchen, nicht mehr gegen meine überzeugung handeln zu müssen (unterbewusst war mir klar, dass ich irgendwann vegan leben wollen würde, ich war nur zu ängstlich, es zu versuchen! schande über mich!). ich entdeckte themenbereiche wie permakultur und natürlich auch bioveganen landbau. doch egal, mit welchen landwirten oder anderen möglichen kooperationspartnern ich ins gespräch kam, wenn ihnen bio nicht mindestens suspekt war, dann spätestens vegan(ismus) oder auch so seltsame überzeugungen wie menschenwürdige arbeitsbedingungen und solidarisches handeln (solawi/csa modelle). also schaute ich mich nach weiteren ausbildungsmöglichkeiten um und studiere nun wieder in hohenheim, diesmal gezielt agrarwissenschaften, mit dem vornehmlichen ziel, irgendeine art 'wisch' in der hand zu haben, mit dem man leute überzeugen kann, dass all diese abenteuerlichen ideeen vielleicht doch hand und fuß haben KÖNNTEN, denn es gibt ja daten und beispielbetriebe, bei denen es funktioniert etc...
währenddessen will ich natürlich netzwerken, mich evtl an öffentlichkeitsarbeit versuchen, menschen finden, die in der region irgendwas in der richtung bioveganes gemeinschaftsgärtnern machen wollen, also urban gardening etc.., oder als fernziel sogar eine soldarische landwirtschaft gründen.

falls wer in der stuttgarter umgebung was starten will, gern schreiben!

es grüßt
nikl

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0,038 Sekunden.