Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
fks
Neuling
Beiträge: 4
Permalink
Beitrag Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
am 4.03.2013, 19:33
Zitat

Hallo allerseits!

Ich habe vor 2 Jahren das Thema bio-vegane Landwirtschaft für mich entdeckt und daraufhin beschlossen, auf der BOKU Agrarwissenschaften zu studieren.

Da ich auf einem landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen bin, habe ich einen gewissen Bezug dazu und zudem könnte sich in Zukunft für mich auch mal die Möglichkeit bieten, diesen zu bewirtschaften.

Mein Studium beinhaltet auch ein Pflichtpraktikum und ich möchte diese Möglichkeit nun nutzen, um erstmals mit bio-veganer Landwirtschaft in Kontakt zu kommen.

Hab natürlich schon ein bisschen recherchiert, was es da so gibt, aber würde mich über zusätzliche Tipps freuen.

Kennt irgenwer einen bio-veganen Betrieb, wo ich diesen oder nächsten Sommer (oder auch zu einer anderen Jahreszeit) ein Praktikum machen könnte?

Lisa-
Brünjes
Moderator
Beiträge: 53
Permalink
Beitrag Re: Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
am 6.03.2013, 09:01
Zitat

Hallo fks!

Dürft ihr an der BOKU ein Praktikum "nur" im Pflanzenbereich machen? Ist ja super! In Göttingen musste zumindest in einem Betriebsbereich Tierhaltung dabei sein, und in Kassel/Witzenhausen glaub ich auch.

Persönlich gesehen hab ich nur den Betrieb vom Gärtnerhof Bienenbüttel, in der Nähe von Lüneburg in Norddeutschland. Die machen viel mit Gründüngung, in den Gewächshäusern benutzen sie Maltaflor (Dünger aus Malzkeimen). Kompost läuft in kleinem Stil nebenbei.

Wenn dich Kompostwirtschaft interessiert, könnte der Pfänderhof in Süddeutschland was für dich sein, da hab ich begeisterte Berichte von Besucher*innen gehört. Dort nimmt die Kompostwirtschaft einen wichtigen Teil ein und scheint ziemlich perfektioniert zu sein. Sie bauen dort Gemüse im größeren Stil an.

Für das Thema CSA gibt es seit kurzem eine bio-vegane CSA-Gärtnerei bei Hannover, die heißt "Wildwuchs".

Das wären so meine Ideen dazu. Viel Glück beim weiteren Finden!

Vielleicht hast du ja Lust, dann später von deinem Praktikumsbetrieb und deinen Erfahrungen dort hier im Forum zu berichten? Sowas ist immer auch für andere spannend, und ich fänd es super, wenn wir hier Erfahrungen sammeln und austauschen könnten!

Alles Gute!
Lilly

Silke
Moderator
Beiträge: 146
Permalink
Beitrag Re: Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
am 7.03.2013, 14:55
Zitat

Hallo auch von mir fks,
deine Vorhaben finde ich super und ich schließe mich Lilly insofern an, dass ich auch neugierig auf deinen Erfahrungsbericht bin.
Da du schon recherchiert hast, bist du sicher auch auf die Höfeliste gestoßen: http://biovegan.org/infopool/bio-vegane-hoefe-und-internationale-netzwerke/
In Österreich gibt es ja einige Betriebe. Über manche wurde auch in den Regenwurmheften berichtet (Langerhorst, Butolen glaub ich ...) - bei näherem Interesse, kann ich da gern mal nachsehen.
Beste Grüße soweit
Silke

fks
Neuling
Beiträge: 4
Permalink
Beitrag Re: Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
am 9.02.2016, 14:14
Zitat

Ist jetzt schon etwas Zeit vergangen, aber hier meine "Erfahrungen":

Ich hab dann mein Praktikum beim Biohof Zehrfuchs gemacht (http://www.zehrfuchs.at/). Die sind zwar nicht Biovegan, verfolgen aber das Ziel ihr Gemüse vor allem mit betriebseigenem Pflanzlichen Material mit Nähstoffen zu versorgen. Also sie praktizieren Mulchwirtschaft in relativ großem Stil. Was ja für die Biovegane Landwirtschaft auch eine interessante Option sein kann. Außerdem machen sie Solidarische Landwirtschaft, was ich mir dort erstmals in der Praxis angesehen habe.
Das Mulchsystem werde ich aber auf meinem Betrieb nicht praktizieren, da es vor allem bei viel Niederschlag (was in meiner Region der Fall ist) schwer zu kontrollieren ist.

Heuer fange ich selbst mit bioveganem Gemüsebau und Solidarischer Landwirtschaft an. Falls sich wer interessiert: https://www.facebook.com/solawiradix/
Ich würde natürlich auch selbst gerne Praktikant*innen nehmen, falls wer Interesse hat. Oder falls wer in der Gegend ist, kann der*diejenige gerne bei uns vorbei schauen.

Silke
Moderator
Beiträge: 146
Permalink
Beitrag Re: Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
am 12.02.2016, 11:11
Zitat

Hallo fks,
das sind ja schöne Neuigkeiten. Klasse, das du einen interessanten Hof für dein Praktikum gefunden hast und jetzt durchstartest mit der SoLaWi. Wie du vielleicht gesehen hast, habe ich eure Veranstaltung auf unserer FB-Seite geteilt. Du kannst die Infotage u.ä. auch gern als Veranstaltung bei uns einreichen (auch zu finden unter Veranstaltungen im Menü).
Soeben habe ich eure SoLaWi auch schon auf unserer Adressliste mit eingetragen. Falls es dazu Änderungen oder Ergänzungen gibt, freue ich mich über eine Nachricht.
Noch eine Anmerkung:
Mir ist auf eurer Info-Seite eine unglückliche Formulierung aufgefallen:

Das bedeutet, dass der gesamte Kreislauf der Produktion ohne Tiere auskommt. Das Prinzip beruht darauf, dass es problemlos möglich ist ohne Tiere und ihre Produkte zu leben und zu wirtschaften.

Ich vermute, dass du "Nutz"tiere meintest. Denn Wildtiere / Artenvielfalt im Allgemeinen sollen im bio-veganen Landbau ja gefördert werden und ein reiches Bodenleben ist doch wünschenswert, bzw. gehört dazu ...

fks
Neuling
Beiträge: 4
Permalink
Beitrag Re: Praktikum: Suche Bio-Veganen Betrieb
am 15.02.2016, 09:59
Zitat

Danke für's Teilen 🙂

Genau, das mit der Formulierung "Nutz"tiere ist mir auch schon aufgefallen. Auf unseren Flyern haben wir's dann geändert, aber auf Facebook hab vergessen es zu ändern. Danke für's hinweisen. Ist eine wichtige Sache. Sonst kommt's da zu Missverständnissen.

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0,067 Sekunden.