Forum

Besuch uns auch in unserer Facebook-Gruppe:

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
blitzer
Anfänger
Beiträge: 32
Permalink
Beitrag Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 23.06.2019, 11:08
Zitat

Hallo an alle.
Ich habe vorgestern ein junges Pärchen kennengelernt, das einen erfolgreichen Foodblog betreibt. Die zwei testen vegane Frühstücksangebote bzw. Brunch in Restaurants und schreiben dazu jede Woche einen Beitrag. Finde ich eigentlich eine nette Idee, weil man so einen großen Einblick in die Gastronomie-Szene bekommt und des Weiteren anderen Menschen bei der Auswahl eines Restaurants helfen kann. Das Pärchen macht das ganz freiwillig und nur aus Spaß.
Ich fragte mich dann, ob man mit so einem Blog denn auch Geld verdienen könnte. Das hört man ja immer wieder, dass man sich mit Blogs und Co. mithilfe von affiliate Programmen etwas dazuverdienen kann. Braucht man dazu eine sehr große Reichweite oder wie funktioniert das Ganze? Hat dazu jemand von euch Erfahrungen? 🙂

Ernestine
Neuling
Beiträge: 22
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 26.06.2019, 07:59
Zitat

Naja eine große Reichweite ist jetzt nicht gerade Voraussetzung um an so einen Affiliate Programm teilzunehmen, je höher aber deine Reichweite desto mehr Nutzer können dann auf den Link gehen und dort etwas bestellen oder kaufen.
Ich denke schon, dass sie es mal probieren könnten mit so einem Partnerprogramm, nur weiß ich da ehrlich gesagt nicht welches da in Frage kommen würde. Ich denke es wäre für dieses Beispiel besser, zuvor mit dem Restaurantbesitzer zu sprechen und ihm entsprechende Werbung anzubieten. Dafür gibt es dann halt gratis essen für die Beiden. Ansonsten denke ich in dem Bereich könnte man vielleicht noch mit Apps zusammenarbeiten, mit denen man Tische in Restaurants reservieren kann bzw. einen Protzentsatz von der Rechnung abgezogen wird. Da könnte ich mir schon vorstellen, dass es funktionieren würde.
Ob man da dann etwas bekommt hängt auch sicher mit der Reichweite ab. Von ein paar Lesern wird da niemand beeindruckt sein, sonst würde es ja auch jeder machen.

Ich lese selbst auch ein paar Blogs rund um die Themen Bio, Gesundheit, Nachhaltigkeit,... da gibt es auch einen Blog, in dem mit einem Affiliate Programm gearbeitet wird. Der Autor ist damit auch ganz offen umgegangen und hat gesagt, dass es sich um ein Partnerprogramm handelt, wer will kann etwas darüber bestellen, man muss aber nicht. Denke wenn man da offen damit umgeht dann nehmen es die User auch an. Mir ist es ehrlich gesagt auch lieber ich erfahre um was es sich handelt und wo man es bekommen kann. Dann kann ich selbst entscheiden ob ich das haben möchte. Wenn ich nicht weiß um welches Produkt es sich handelt und wo man das herbekommt, dann kann ich es mir auch nicht kaufen wenn ich es haben möchte;)

blitzer
Anfänger
Beiträge: 32
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 28.06.2019, 11:19
Zitat

Hallo und danke für die Antwort! Wie ich sehe, gibt es da doch recht viele Möglichkeiten. An Apps oder so hätte ich nämlich im Vorhinein gar nicht gedacht. Ja, Reichweite ist sicherlich wichtig, aber vermutlich noch wichtiger ist, dass die Leser überhaupt mal auf die Seite kommen…also mit Google muss man sich da auch auskennen. Im Großen finde ich ja solche Blogs ja eigentlich echt hilfreich, wenn sie ganz offen mit solchen Partnerprogrammen sind. Da kann man sich gute Informationen holen und bekommt Erfahrungen aus erster Hand. Es gibt sicherlich auch viele gute Produkte…aber dieses affiliate Programm hat dann schon mit dem Blog zu tun, den du folgst, oder?

Ernestine
Neuling
Beiträge: 22
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 2.07.2019, 08:24
Zitat

Ja man muss natürlich Traffic erzeugen. Da denke ich ist ebenso eine Kommentarfunktion super. Dann kommen die User auch zusammen wenn mal kein neuer Artikel gepostet wurde. Aber man sollte sich wahrscheinlich schon mit dem Ranking bei Google auskennen bzw. wie man das verbessert.
Wie gesagt de Themen des Blogs sind jetzt hauptsächlich Bio und Nachhaltigkeit und wie man mit natürlichen Mittel die eigene Gesundheit positiv beeinflussen kann. Da passt das Plantocaps Partnerprogramm gut hinein. Die stellen eben natürliche Mittel her gegen viele Krankheiten. Wenn man nicht einschlafen kann, wenn man mit dem Rauchen aufhören will, wenn man eine Allergie hat,... Und wenn dann eben ein Artikel kommt, sagen wir am Anfang des Frühlings zu Pollenallergien, dann verweist er eben auf dieses Produkt.
Ich denke mal wenn man einen Blog führt dann hat man einen Plan, wann man welches Thema anschneidet und wenn es dann passt, wird auf etwas hingewiesen.
Finde den Blog lesenswert und habe da auch schon einige Tipps bekommen, die ich heute noch regelmäßig anwende. Gut geschrieben sind die Beiträge auch und ich finde die Themen immer recht interessant. Anstatt mir irgendwelche Frauenmagazine zu kaufen, lese ich einfach gratis solche Beiträge;) In den Zeitschriften würde wahrscheinlich dasselbe stehen. Ich müsste mir die Zeitungen jedoch kaufen und habe dann nicht die Intention des Autors vor mir. Daher finde ich Blogs mittlerweile viel besser.

blitzer
Anfänger
Beiträge: 32
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 4.07.2019, 10:28
Zitat

ok, das heißt, man kann selbst schon relativ viel Einfluss nehmen...was ja gut ist! Wenn man sich damit auskennt, kann man sicher viel Publikum erreichen.

Bio, Nachhaltigkeit und natürliche Mittel passen ja auch gut zusammen...also geht das Ganze dann in Richtung Gesundheit und Wohlbefinden. Ich schätze mal, dass man da auch viele Menschen damit anspricht...mich würde das persönlich auch interessieren.

ja es kommt immer auf die Qualität an - in vielen Zeitschriften steht oft nichts Neues...da gibt es nur paar wenige gute...meistens bekommt man im Internet/auf Blogs dieselbe, wenn nicht bessere Informationen.

Ich frage mich, was denn im Allgemeinen die Vorteile von solchen affiliate Programmen sind. Helfen die auf lange Sicht gesehen, die Reichweiten auch zu stärken?

Ernestine
Neuling
Beiträge: 22
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 5.07.2019, 08:25
Zitat

Ja mit dem Aufbau der Seite und wie man dann umgeht und die Follower einbindet kann man bestimmt einiges machen was positiv für die Erkennung bei Google ist. So genau kenne ich mich damit jetzt auch nicht aus aber man kann sich dazu schon ein paar Infos im Netzt durchlesen oder man schaut sich dazu ein paar Videos bei YouTube an. Ich würde jetzt sagen, dass man am Anfang jetzt nicht der Profi sein muss sondern das mit der Zeit vermehrt kommen wird. Da wird man auch immer die Augen und Ohren offen halten müssen was diesen Bereich betrifft. Die Algorithmen ändern sich ja dauern und was heute gut ist kann morgen schon wieder schlecht sein.

Ja natürlich, ist denke ich im Trend. Zum Glück achten da auch immer mehr Menschen darauf. Ist ja ein wichtiges Thema, denke das wird auch noch mehr werden.

Ich würde jetzt sagen, dass ein Blog auch nicht dauernd mit neuen Erkenntnissen kommt. Schon gar nicht mit immer neuen wissenschaftlichen Studien. Aber was man weiß kann man ja durchaus weitergeben, das wissen ja auch meist noch längst nicht alle. Bei einem Blog finde ich es irgendwie persönlicher. Also wenn da Punkte angesprochen werden ist es nicht so weit weg, es ist als würde es eine Person aus deiner Umgebung zu dir sagen. Mit der Zeit baut sich da eine Beziehung auf, je stärker dann die Verbindung ist, desto mehr wiegt auch was man im Blog schreibt. Und man liest ja auch einen Blog um sich zu informieren, heißt man ist freiwillig dort und interessiert sich für die Themen. Das spricht einem natürlich auch an.

Wie gesagt, ich kenne mich jetzt mit den ganzen Google Analysen nicht so aus aber ich denke mir mal wenn man von seinem Blog auf große seriöse Firmen verlinkt hat das dann auch einen positiven Effekt auf die Bewertung des Blogs. Heißt also man sollte dann bei Google schneller zu finden sein. Ist jetzt meine Überlegung dazu.
Jetzt rein von der User Seite her würde ich sagen, dass mir schon lieber ist wenn ich genau weiß um was da gesprochen wird und wo man das herbekommt. Ist mir lieber als ich muss selbst stundenlang danach suchen;) Wenn es für die User also einen Mehrwert bietet und sie das auch so auffassen, denke ich schon, dass man damit mehr Menschen erreicht.

blitzer
Anfänger
Beiträge: 32
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 7.07.2019, 15:21
Zitat

ich muss auch sagen, dass Blogs einfach angenehmer zu lesen sind. Da bekommt man das wichtigste zusammengefasst und meistens noch persönliche Erfahrungen, was mir im Endeffekt wichtiger ist, als irgendein rein informativer Beitrag, wie man ihn aus Zeitschriften kennt.
Ok wie ich sehe, hat man da schon viele Vorteile. Also ein Pluspunkt ist es bestimmt schon mal. Ich gehe mal davon aus, dass sich Blog-Betreiber damit aber sowieso auskennen. 🙂
Danke nochmal für die spannenden Antworten!

Ernestine
Neuling
Beiträge: 22
Permalink
Beitrag Re: Wie ist es möglich, Geld von Zuhause zu verdienen? Erfahrungen mit affiliate Programme?
am 8.07.2019, 09:55
Zitat

Ja mir geht es da ähnlich. Die persönliche Bindung macht es denke ich aus. Informativ sollte ein Beitrag schon sein, man hat aber durch die Bindung ein besseres Gefühl dabei weil man ja einen Blog wahrscheinlich liest, weil man dieselben Interessen hat wie der Autor. Der Autor steht also voll dahinter. In einer Zeitschrift oder Zeitung schreibt man ja auch Beträge weil es eben der Job ist, da muss dann kein Interesse dahinter stehen.
Hoffe ich konnte ein wenig aufklären;)

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0,055 Sekunden.