Forum

Besuch uns auch in unserer Facebook-Gruppe:

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Wespennest - Umsiedlung was haltet ihr davon
Moehrenmil-
ieu
Neuling
Beiträge: 2
Permalink
Beitrag Wespennest - Umsiedlung was haltet ihr davon
am 22.06.2018, 11:55
Zitat

Ich freue mich über alle Insekten im Garten aber das Wespennest macht mir diesen Sommer Sorgen. unsere Kleine will nach 2 Wespenstichen nicht mehr in den Garten kommen.

Bei einer Umsiedlung sollen die Tiere 'schock gefrostet werden'. Das finde ich nicht wirklich gut.
Was sagt ihr dazu?

Umsiedelen ja nein?
Gibt es auch bessere Methoden als das einfrieren?

Jochen36
Neuling
Beiträge: 6
Permalink
Beitrag Re: Wespennest - Umsiedlung was haltet ihr davon
am 25.06.2018, 11:10
Zitat

Vom 'Schockfrosten' hab ich bisher ehrlich gesagt noch nichts gehört und würde es von der Grausamkeit her auf dieselbe Stufe wie das Verbrennen der Nester stellen.
Klar kann ein Schädlingsbekämpfer so ein Nest recht gründlich und vor allem schnell beseitigen, aber gerade das spiegelt doch den derzeitigen Zustand unserer Gesellschaft ganz gut wider: hauptsache schnell weg was einem unliebsam ist.

Es gibt die Möglichkeit kostengünstig Nester durch den lokalen Imker oder von Naturschutzorganisationen umsiedeln zu lassen, dabei bleiben die Tiere sowie das Nest erhalten.
Für mich eine deutlich nachhaltigere Variante als das schnelle Abtöten, zumal das Entfernen in Eigenleistung mit einem Bußgeld bestraft wird.
Von meiner Seite aus daher ein großes NEIN zum Einfrieren und ein JA zum Umsiedeln.

Weiterführende Links:

https://www.wespen-ratgeber.de/wespennest-entfernen/

https://www.suedkurier.de/ueberregional/wissenschaft/Auch-fuer-Wespen-und-Hornissen-hat-die-Saison-wieder-angefangen;art1350069,9773650

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0,037 Sekunden.